Anfahrt

Fast Weltruhm erlangte das »Glemseck« zu Zeiten der legendären Solitude-Rennen die bis 1965 praktisch „vor der Haustüre“ stattfanden. Rennställe aus Japan und England waren regelmäßig zu Gast. Auch Sie finden den Weg zu uns ganz einfach: